Verein‎ > ‎

Aktuelle Mitteilungen

Gesundheitssport sucht Verstärkung.

veröffentlicht um 14.10.2021, 11:14 von Admin TVS

Die Freitagabend Turngruppe "Gesundheitssport" sucht neue Mitturner*innen und wurde sich sehr 

über Zuwachs der Gruppe freuen.


Mit Training für Herz-/Kreislauf, gezielter Funktionsgymnastik, mit und ohne Handgeräte, Wirbelsäulengymnastik

Entspannungsübungen, z.B. nach Jacobsen, wird die körperliche Fitness und das körperliche

Wohlbefinden aufgebaut und erhalten


Wer Lust hat, kann sich über die Tel. Nr. 07171/4658 über alles Wichtige informieren.

Oktoberfest im Vereinsheim

veröffentlicht um 08.10.2021, 01:59 von Admin TVS   [ aktualisiert: 08.10.2021, 02:00 ]

Oktoberfest im Vereinsheim des TV Straßdorf
Am Sonntag, 17.10. findet im Vereinsheim ab 11 Uhr passend zur Jahreszeit ein Oktoberfest statt!

Mit frisch gezapftem Festbier vom Fass und bayrischem Mittagstisch:
  • Schweinsbraten mit Kraut & Knödel
  • Haxe mit Kraut & Knödel
Dirndl und Lederhose sind natürlich gern gesehen!

Tisch-Reservierungen sind ab sofort im Vereinsheim möglich.

Auf Euer Kommen freut sich das 

Vereinsheim-Team














Überblick der Sportangebote

veröffentlicht um 28.09.2021, 11:35 von Redakteur TVS   [ aktualisiert 07.10.2021, 06:44 von Admin TVS ]

Hier ein Überblick, welche Sportangebote bis zum Ende der Renovierungsarbeiten
derzeit stattfinden:

Emerland Kindergarten:

Montag, 17.00 – 18.00 Uhr: Turnen, Spaß & Spiel für Mädels und Jungs von der 1. - 3. Klasse mit Laura Rieger

Montag, 18.00 – 19.00 Uhr: „Fit for Kids“ für Mädels ab der 4. Klasse mit Steffi Weber und Vanessa Molzer

Montag, 19.00 – 20.00 Uhr: Fitness und Dance mit Jana Ravasio und Simone Rieger


Gemeindehalle Straßdorf:

Montag, 15.00 - 16.00 Uhr: Seniorenturnen mit Adolf Hertling

Dienstag, 19.00 – 20.10 Uhr: Gymnastik für Frauen mit Linda Nadde

Dienstag, 20.15 – 21.30 Uhr: Power-Workout für Männer mit Andreas Mokry

Donnerstag, 9.30 - 10.30 Uhr: Frauenturnen mit Simone Rieger


Einfach reinschnuppern und ausprobieren!


Bei Fragen können Sie sich gerne an die Abteilungsleiterin Stephanie Weber wenden
unter: 07171/4950554 oder unter E-Mail: turnen@tv-strassdorf.de

Die Turnabteilung

Turnen, Spaß und Spiel ab der 1. Klasse startet wieder

veröffentlicht um 28.09.2021, 11:31 von Redakteur TVS

Wir freuen uns sehr, dass ab Montag, 04. Oktober 2021 von 17.00 – 18.00 Uhr das nächste Sportangebot unserer Turnabteilung wieder startet.

Mädels und Jungs von der 1. - 3. Klasse können sich endlich wieder austoben und Spaß am Turnen und Spielen mit Laura haben.

Da leider die Renovierungsarbeiten in der Römersporthalle noch nicht abgeschlossen sind, freuen wir uns,dass wir in den Sportraum des Kindergarten Emerland dürfen.

Also Mädels und Jungs schnuppert einfach mal rein und kommt vorbei!



Auf dein Kommen freut sich Laura Rieger

Lust auf Volleyball?

veröffentlicht um 13.09.2021, 10:18 von Admin TVS

Neue Freundinnen finden und Spaß haben?

Du bist zwischen 9 und 13 Jahren?
Dann freuen wir uns auf DICH!

Wann: Jeden Montag, ab dem 20.09.2021
Uhrzeit: 18.00 - 19.30 Uhr
Wo: Mozarthalle Hussenhofen

Bei Fragen vorab kannst du dich gerne bei Lea Kugler (leapacella@web.de) oder Verena Klinenmaier (verena.klingenmaier@googlemail.com) melden

Euer Volleyballteam HusBeSt



SV Hussenhofen
SG Bettringen
TV Straßdorf




Start einiger Sportangebote

veröffentlicht um 13.09.2021, 00:02 von Redakteur TVS

Nach langer Pause durch die Sommerferien wollen wir auch wieder mit dem Vereinssport starten.

Da uns leider die Renovierung der Römersporthalle einen Strich durch die Rechnung gemacht hat, können nicht alle Sportangebote wieder sofort laut Plan starten.

Wann die Römersporthalle für den Sportbetrieb wieder geöffnet wird ist noch nicht klar. Wir hoffen natürlich alle, dass wir bald mit dem kompletten Sportangebot wieder durchstarten können.


Einige Sportangebote starten aber dennoch wieder:


Montag:

15.00 – 16.00 Uhr Senioren-Turnen mit Adolf Hertling in der Gemeindehalle

17.00 – 18.00 Uhr Turnen, Spaß und Spiel für Mädels und Jungs von der 1.-3. Klasse mit Laura Rieger
                        (bis zur Öffnung der Römersporthalle nur bei schönem Wetter auf dem Sportplatz)

18.00 – 19.00 Uhr Fit for Kids für Mädels ab der 4. Klasse mit Stephanie Weber und Vanessa Molzer
                        (bis zur Öffnung der Römersporthalle nur bei schönem Wetter auf dem Sportplatz)


Donnerstag:

9.30 – 10.30 Uhr Frauenturnen mit Simone Rieger in der Gemeindehalle


„Einfach reinschnuppern und ausprobieren!“

Weitere Informationen bei Stephanie Weber unter E-Mail: turnen@tv-strassdorf.de oder 07171/4950554.


Die Turnabteilung

Ein ruhiges Vereinsjahr beim TV Straßdorf

veröffentlicht um 06.08.2021, 23:00 von Redakteur TVS


Am Samstag, 24.07.2021 fand die Mitgliederversammlung des TV Straßdorf im Vereinsheim statt. Nachdem man im letzten Jahr die Versammlung aufgrund Corona erstmalig in der Vereinsgeschichte online durchführen musste, waren alle froh, dass dies in diesem Jahr in Präsenz möglich war.

Ute Dlask begrüßte als erste Vorsitzende zu Beginn alle Ehrengäste und Vereinsmitglieder, sowie Uli Klotzbücher als stellvertretenden Ortsvorsteher.

In ihrem Bericht berichtete Ute Dlask, dass aufgrund Corona erst seit Juni wieder ein regelmäßiger Übungsbetrieb stattfindet und das in Eigenregie bewirtschaftete Vereinsheim wieder geöffnet hat, dies aber anfangs an eine Testpflicht geknüpft war, welche aber zum Glück schnell gelockert wurde.

Veranstaltungen konnten nicht durchgeführt werden und aufgrund des Lockdowns konnte der Verein kaum Neuanmeldungen verzeichnen. Daher finanziert sich der Verein derzeit hauptsächlich aus den Mitgliedsbeiträgen und dem wieder geöffneten Vereinsheim.

Doch die Freude, dass der Übungsbetrieb wieder stattfindet wurde leider schon wieder ausgebremst. Aber dieses Mal nicht durch Corona, sondern dadurch, dass der Boden der Römersporthalle erneuert wird. Wie lange die Halle geschlossen bleibt ist laut Amt für Bildung und Sport nicht absehbar, aber man hoffe auf Ende September/Anfang Oktober.

Desweiteren berichtete die Vorsitzende, dass der Verein leider für das Schuljahr 2021/2022 keine Bewerbung für einen FSJ`ler im Bereich Schule und Sport habe, was in den letzten zwei Jahren immer eine große Unterstützung sowohl im Turn- als auch im Fußballbereich war.

Markus Hegele, Fußballabteilungsleiter berichtete, dass die Abteilung die Lockdown-Zeit genutzt habe und man ein neues Trainerteam für die erste Mannschaft verpflichten konnte und der Trainingsbetrieb mit über 50 aktiven Spielern bereits in vollem Gange ist. Mit besonderer Freude verkündet Hegele, dass der TV als erster Verein im Ostalbkreis demnächst eine Soccer-Watch-Kamera erhalte und man sodann die Spiele live verfolgen könne, oder auch Highlights aus den Spielen anschauen kann, was auch für die Trainer der drei aktiven Mannschaften sehr hilfreich sein könne.

Auch die Fußballjugendabteilung hat ihren Trainingsbetrieb in Spielgemeinschaft mit der TSGV Waldstetten (von der D – A-Jugend) nach dem langen Lockdown wieder vollständig aufgenommen. Jugendleiter Michael Herkommer hofft auf einen Start der Runde im September für die Kinder und Jugendlichen.

Martin Freihardt von der Volleyballabteilung berichtete ebenfalls, dass sie wieder trainieren und zufrieden sind mit der derzeitigen Lage in ihrer Abteilung.

Ein ruhiges und unbedeutendes finanzielles Jahr 2020, so Kassierin Gudrun Spazierer, aufgrund keiner größeren Investitionen und des langen Lockdowns, indem kein Spiel- und Übungsbetrieb stattgefunden hat und keine Ausgaben erfolgten. Aufgrund der Eigenbewirtschaftung des Vereinsheims von Ende Mai bis Oktober konnten die fehlenden Einnahmen der ausgefallenen Festivitäten ausgeglichen werden, sodass man sich zum Glück keine großen Sorgen für das Jahr 2021 machen müsse.

Schriftführerin Stephanie Weber berichtete, dass aufgrund Corona lange kein Vereinsleben stattgefunden hat und die Ausschusssitzungen meist online durchgeführt wurden.

Christine Raaf bestätigt als Kassenprüferin eine einwandfrei Kassenführung.

Der stellvertretende Ortsvorsteher Uli Klotzbücher freute sich beim größten Verein in Straßdorf, auch in dieser schwierigen Zeit, welche alle Vereine derzeit haben, die Entlastung der Vorstandschaft durchführen zu dürfen, welche einstimmig erfolgte.

Die Wiederwahl der ersten Vorsitzenden Ute Dlask auf weitere zwei Jahre, die einstimmig erfolgt ist, wurde vom zweiten Vorsitzenden Markus Scherrenbacher durchgeführt.

Besonders erfreulich ist, dass ein neuer Kassier gefunden wurde, da Gudrun Spazierer aus zeitlichen Gründen das Amt nicht mehr durchführen kann. Florian Spazierer wird von der Versammlung einstimmig auf zwei Jahre gewählt, ebenso wie auch Martin Kälin in Abwesenheit als Kassenprüfer.

Ein weiterer Punkt war die Mitteilung, dass Stephanie Weber das Amt der Abteilungsleiterin in der Turnabteilung von der bisherigen Leiterin Renate Brech übernimmt. Das Amt des Schriftführers wird für ein Jahr kommissarisch Matthias Mehne übernehmen.


Die erste Vorsitzende Ute Dlask bedankte sich bei allen Vereinsmitgliedern und vor allem auch bei den anwesenden Ehrengästen für Ihre Vereinstreue.

Besondere Verabschiedungen innerhalb der Mitgliederversammlung

veröffentlicht um 06.08.2021, 22:58 von Redakteur TVS


Im Rahmen der Mitgliederversammlung im Vereinsheim wurden gleich drei Verabschiedungen von der ersten Vorsitzenden Ute Dlask durchgeführt.
Erfreulich ist aber, dass dem Ausschuss alle treu bleiben und dem Verein weiterhin zur Verfügung stehen werden.


Kassierin Gudrun Spazierer:

Gudrun ist seit 25.04.1997 im Amt des Kassiers und somit seit 24 Jahren für die Finanzen des Vereins zuständig gewesen. In dieser Zeit fiel neben den für einen Kassier bestehenden Aufgaben das Jubiläum 1999, der Bau des Vereinsheims und viele weitere Investitionen wie Flutlichtanlage, Hütte Alter Sportplatz und die Beregnungsanlage an.

Der TV Straßdorf möchte sich bei 24 Jahre Finanzenministerin bei Gudrun bedanken. Sie legt zwar das Amt des Kassiers nieder, bleibt dem TV jedoch als Übungsleiterin und Ausschussmitglied erhalten.

Vielen Dank für den unermüdlichen Einsatz für unseren Verein!

Schriftführerin Stephanie Weber:

Steffi begleitete das Amt seit nunmehr 15 Jahren, in welcher Zeit die Digitalisierung einen starken Wandel erfahren hat. Steffi wird ab sofort die Aufgabe als Abteilungsleiterin im Turnen übernehmen und tritt somit in die Fußstapfen ihres Vaters Peter Weber, der viele Jahre die Turnabteilung leitete.

Auch ihr gilt ein herzlicher Dank für den tollen Einsatz in den letzten Jahren und viel Erfolg bei den neuen Aufgaben!


Abteilungsleiterin Turnen Renate Brech:

Renate Brech übernahm 2014, also vor 7 Jahren das Amt der Abteilungsleiterin Turnen von Adolf Hertling. Renate tritt nun auf eigenen Wunsch aus dem Amt aus, bleibt aber als Übungsleiterin mit Pluspunkt Gesundheit dem Verein erhalten.

Herzlichen Dank auch an Renate für ihren Einsatz!



(Auf dem Foto: v.l.n.r.: 1. Vorsitzende Ute Dlask, neu gewählter Kassier Florian Spazierer, Gudrun Spazierer, Renate Brech, kommissarischer Schriftführer Matthias Mehne, Abteilungsleiterin Turnen Stephanie Weber)

Ehrungen für das Jahr 2020 und 2021

veröffentlicht um 06.08.2021, 22:53 von Redakteur TVS


In der Mitgliederversammlung am 24.07.2021 wurden in diesem Jahr gleich zwei Ehrungsjahrgänge feierlich mit Sekt, Ehrennadel und einer Urkunde durch den Ehrenpräsidenten Edmund Wagenblast geehrt.

Da die Versammlung im letzten Jahr aufgrund Corona nur online durchgeführt werden konnte, waren die Ehrungen dort leider nicht durchzuführen.

Umso erfreulicher war es, dass dieses Mal die Mitgliederversammlung in Präsenz im Vereinsheim stattfinden konnte und die Ehrungen einen gebührenden Rahmen gefunden haben.

Ehrungen 2020:

60 Jahre Mitgliedschaft:
Ida Beißwenger, Wolfgang Beißwenger, Heinz Frey, Hugo Irdenkauf, Gerhard Nuding, Walter Stütz, Peter Weber, Albert Kaiser

50 Jahre Mitgliedschaft:
Lothar Kaisser, Gerhard Kern, Helmut Weber, Richard Widera, Manfred Heeb,

40 Jahre Mitgliedschaft:
Hedwig Ruoff, Hans Stemmler, Willi Tscherbakova

25 Jahre Mitgliedschaft:
Matthias Zlamal, Dieter Becker, Alfred Brech, Petra Kocher, Andrea Ragusa, Helmut Rössler, Simon Baumhauer, Björn Zlamal, Alexander Stütz




Ehrungen 2021:

80 Jahre Mitgliedschaft:
Ottmar Klotzbücher

70 Jahre Mitgliedschaft:
Josef Frey

60 Jahre Mitgliedschaft:
Günther Bulling

50 Jahre Mitgliedschaft:
Elmar Burkhardt, Bernhard Hegele, Hugo Irdenkauf, Werner Kremer, Rolf Kunz, Hans Neumann, Manfred Wahl



40 Jahre Mitgliedschaft:
Birgitt Stegmaier, Eugen Stegmaier, Horst Welz

25 Jahre Mitgliedschaft:
Hedwig Baron, Olaf Christ, Elke Lakner, Christine Nagel, Heike Schoch, Markus Irdenkauf, Brigitte Weiß, Volker Weiß, Doris Hartmann, Christine Wanner, Thomas Wanner, Jochen Wanner, Thomas Schott



Verabschiedung des FSJ`lers

veröffentlicht um 06.08.2021, 22:48 von Redakteur TVS   [ aktualisiert: 08.08.2021, 09:49 ]


Ende Juli war das einjährige freiwillige soziale Jahr von Paul Österle beim TV Straßdorf vorbei.


Ein herzlicher Dank gilt ihm für die große und freundliche Unterstützung in den Turnstunden, sowie in der Fußballjugendabteilung beim Jugend- und Kindertraining, obwohl es aufgrund der Pandemie alles Andere als einfach und normal für ihn war dieses freiwillige soziale Jahr zu absolvieren.

Der TV Straßdorf wünscht Paul alles Gute für seine weitere Zukunft!


Die Turn- und Fußballjugendabteilung

1-10 of 421