Verein‎ > ‎Aktuelle Mitteilungen‎ > ‎

C-Junioren bei den United World Games

veröffentlicht um 29.06.2014, 23:10 von Redakteur TVS
C-Junioren in Klagenfurt
Am vergangenen Wochenende unternahm die C-Jugend des TV Straßdorf einen tollen und erlebnisreichen 4-Tages-Ausflug an den Wörthersee. Dort nahm die Mannschaft bei dem Soccer Turnier der United World Games 2014 in Klagenfurt teil. Insgesamt waren dort rund 6000 Teilnehmer aus verschiedenen Sportarten vertreten.

Die Mannschaft konnte sich dort außer mit deutschen auch mit internationalen Gegnern aus Slowenien, Italien und Rumänien messen, was für die Jungs und die Trainer eine ganz neue Erfahrung war.

Natürlich kam auch die Freizeit für alle nicht zu kurz. Da das Hotel nur wenige Minuten vom Wörthersee entfernt war, wurde im Wörthersee gebadet, Tretboot gefahren sowie mit dem Elektroboot eine Runde auf dem See gedreht.

Das WM-Spiel Deutschland gegen Ghana schaute sich die ganze Mannschaft im EM-Stadion von Klagenfurt auf einer Großbildleinwand an, bei toller Stimmung gemeinsam mit vielen Fans aus Deutschland, aber auch aus Ghana.

Für die Jungs und die Betreuer war es ein unvergesslicher Ausflug und man war sich einig, dass dies auf jeden fall wiederholt werden muss. Ein besonderer Dank gilt den Sponsoren, die diesen Ausflug überhaupt ermöglicht haben.

Bild hintere Reihe von links: Betreuerinnen Stephanie Weber und Brigitte Maier, Trainer Denis Kreissl, Patrick Hirner, Tom Betz, Noah Wahl, Max Maier, Max Berghaus, Nico Hrdoman, Trainer Sven Geiger, Jugendleiter Michael Herkommer.

Bild vordere Reihe von links: Muhammed Ali Coscun, Marcus Olschevsky, Lukas Belstler, Jonas Molzer, Björn Köpp, Max-Luca Bulling, Jonas Hirner, Nico Stegmaier.
Comments