Verein‎ > ‎Aktuelle Mitteilungen‎ > ‎

Erfolgreiches Jugendturnier in der Römersporthalle

veröffentlicht um 29.02.2016, 00:32 von Redakteur TVS   [ aktualisiert 01.03.2016, 00:14 von Admin TVS ]
Am Samstag, den 27.02. und Sonntag, den 28.02.2016 fand in der Römersporthalle die Austragung des 6.Logwin-Indoor-Cup des TV Straßdorf statt.

Am Samstag spielten zunächst die E-Jugend-Mannschaften. In drei 4er-Gruppen wurden über Viertel- und Halbfinale die beiden Finalteilnehmer ermittelt. Den Turniersieg sicherte sich dabei der TV Lindach durch ein 2:0 über den FC Bargau. Die beiden Straßdorfer Mannschaften scheiterten leider etwas knapp und unglücklich im Viertelfinale.

Aufstellung E1: Meikel Eckert, Luca Theinert, Florian Buschle, Tom Smith, Louis Moreno, Stefan Milojkovic 
Trainer: Julian Abele

Aufstellung E2: Tim Haller, Lukas Hofbauer, David Waller, Virgil Spletzer, Jonas Kuha, Julian Brenner, Yusuf Demirel
Trainer: Karsten Waller, Maxi Roth 


Nachmittags gingen dann die D-Jugendlichen an den Start. Dort qualifizierten sich in zwei 5er-Gruppen die Mannschaften vom Titelverteidiger TV Straßdorf und dem Juniorteam Schwäbischer Wald (Spraitbach/Durlangen/Ruppertshofen) für das Finale, dass sich der TV Straßdorf durch 4 Siege ohne Gegentor in der Gruppe sicherte.
Nachdem es in dem von Spannung geprägten Spiel nach der Verlängerung immer noch 0:0 stand, konnte sich die Straßdorfer Mannschaft im 9m-Schießen noch den verdienten Turniersieg erringen.

Platz 3 belegte das Juniorteam Leineck (Alfdorf/Pfahlbronn/Hintersteinenberg)

Aufstellung D-Junioren: Marcel Konietzny, Luca Betz, Fabian Englert, Ben Buschle, William Sonnentag, Kubi Cakmak, Dimitrios Tsigerakis, Steven Wahl, Atakaan Kilinc, Do Manh Thang
Coach: Michael Herkommer



Am Sonntag fand noch das sehr gut besuchte Turnier für die F-Jugendlichen und den Bambinis, den Kleinsten, statt.

Bei den F-Junioren am Vormittag konnten alle Kinder durch gute Leistungen überzeugen .

Sie kämpften und spielten einen tollen Fußball .
Das spiegelte sich auch in den Platzierungen. 


Die 1. Mannschaft schaffte einen 3. Platz

Die 2. Mannschaft überzeugte mit einem 5. Platz

Die 3. Mannschaft holte einen 6. Platz . 



Aufstellung F 1: Yannick Lindhorst , Raphael Schnaufer , Jana Kreissl ,Yayha Nadde , Franz Schabel , Hoba , Paul Bolsinger 
Trainer: Christoph Bolsinger

Aufstellung F2: Monika Nolte , Paul Bulang , Niclas Gruca , Max Hartmann , Maximillian Yeh ,
Trainer: Michael Schimmele

Aufstellung F3: Luis Stütz , Pius Weber , Luis Schimmele , Luca Scherrenbacher
Trainer: Markus Scherrenbacher







Nachmittags spielten schließlich noch die Kleinsten -die Bambinis- im Spielmodus 3 gegen 3, ohne Torwart, auf 3 Minispielfeldern mit Minitoren. Bei diesem Spielmodus werden allerdings keine Turniersieger ermittelt. Jeder Spieler an diesem Turniertag bekam dann auch verdientermaßen einen Pokal.
Trainer der Bambis: Marco Pflieger und Mario Schoch.

 


Alles in allem war es zwei erfolgreiche Turniertage mit begeistertem Fußball in spannenden Spielen mit vielen Toren und ohne große Verletzungen.

Ein großes Dankeschön an die vielen Helfer, die zum Gelingen der beiden Spieltage dazu beigetragen haben, vor allem dem Organisations-Team mit Steffi Weber, Marcus Stütz, Denis Kreissl, Markus Scherrenbacher, Dank an die Fa. Logwin, Turnieraufsicht Alfred Eckert, Hallensprecher Kurt Erhardt, der wiederum die Siegerehrungen zu einem echten Erlebnis gestaltete und den Schiedsrichtern Andy Ruoff, Friedhelm Dreizler, Ottmar Hägele, Tobias Baun, Alex Gölz, Nico Geimer, die die Spiele souverän gestalteten. 


Die Jugendleitung
Michael Herkommer
Comments