Verein‎ > ‎Aktuelle Mitteilungen‎ > ‎

Herzlichen Glückwunsch! TVS-Cheftrainer Mädger erwirbt B-Lizenz

veröffentlicht um 01.07.2019, 07:59 von Admin TVS   [ aktualisiert: 01.07.2019, 08:00 ]
Steffen Mädger und seine Ausbilder
Am vergangenen Freitag beendete der Cheftrainer der aktiven Fußballer, Steffen Mädger, erfolgreich seine Ausbildung beim Bayerischen Fußballverband und erwarb die Fußballlehrer B-Lizenz. 

„Es drei waren wahnsinnig interessante, abwechslungsreiche und lehrreiche Wochen, bei denen man aber auch ziemlich gefordert wurde. Die Qualität der Lizenz lag aber auch an meinen Trainern - dem Fußballlehrer Patrick Irmler, der Fußballlehrerin und Nationalmannschaftstrainerin der U-17 Fritzy Kromp und dann in der Prüfungswoche bei Futsal-Nationalmannschaftsspieler und Trainertalent Philipp Ropers. Da kannst du jeden Satz nur aufsaugen“, so der stolze B-Lizenz-Inhaber Mädger.

Dadurch, dass Steffen Mädger zweistellig die Prüfung bestanden hat, ist er automatisch für die DFB Elite Lizenz freigegeben. 

Steffen Mädger beim B-Lizenz-Lehrgang
Auf diesem Wege nochmal herzlichen Glückwunsch vom Verein an unseren 
frisch gebackenen B-Lizenz-Trainer. Und damit auf eine gute und erfolgreiche Fußball-Saison 2019/2020!


Auf den Bildern rechts: TVS-Trainer Steffen Mädger (Bild oben, 2. von links) mit seinen Ausbildern sowie anderen Lehrgangsteilnehmern (Bild unten)