Verein‎ > ‎Aktuelle Mitteilungen‎ > ‎

Sieg im Spitzenspiel

veröffentlicht um 13.10.2015, 07:14 von Admin TVS
TVS - Waldhausen
Die Aktiven TVS-Fußballer siegten im Spitzenspiel verdient mit 3:1 gegen den Tabellenzweiten TSV Waldhausen. 

Der TSV Waldhausen zeigte in der ersten Hälfte eine gute Leistung, die der TV Straßdorf allerdings auch zuließ. Folgerichtig erzielten die Gäste das 0:1. Wobei der Torschuss abgefälscht im Tor des TVS-Torhüters Salvatore Messina landete.

In der zweiten Halbzeit zeigten die Kicker des TVS, warum sie derzeit auf dem ersten Platz sind: Nach einer schönen Vorlage durch Ertac Seskir konnte Mihajel Uslun mit einem überlegten Torschuss den Ball aus ca. 20 Metern in die Maschen dreschen. Kurze Zeit später erhöhte der TVS durch eine klasse Vorlage von Benjamin Jaszkowic auf Ertac Seskir, der dann durch einen gekonnten Torabschluss zum 2:1 einnetzte.

Dies Gäste konnten sich anschließend kaum mehr befreien und der TVS erhöhte durch Erdinc Seskir, der aus 16 Metern das Tor traf, zum 3:1 Endstand. Der Sieg ist vom gesamten Spielablauf her verdient und der TVS bleibt weiterhin an der Tabellenspitze.

TV Straßdorf -TSV Waldhausen 3:1 (0:1) 
Tore: 0:0 Yavuz (32.), 1:1 Uslun (65.), 2:1 Ertac Seskir (71.), 3:1 Erdinc Seskir (79.) 
TVS-Aufstellung: Messina – Ostertag, Dreizler, Brech – Warschke, Erdinc Seskir, Rozic, Ertac Seskir, Krieger, Pflieger – Uslun (Auswechselspieler: Neumann, Jaszkowic, Singer, Wagner) 

Reserve: TV Straßdorf - TSV Waldhausen 1:1 (1:1)

Nächstes Spiel: Sonntag, den 18.10. um 15:00 Uhr in Spraitbach (Reserve 13:00 Uhr)

Comments