Verein‎ > ‎Aktuelle Mitteilungen‎ > ‎

Spieler des TV Straßdorf im Medienrummel

veröffentlicht um 16.02.2015, 09:10 von Admin TVS
#ichbinnichtschlechteralsibisevic
Mirko Giallorenzo, 22-jähriger Fußball-Spieler des TV Straßdorf hat mit seinem Plakat, das er während dem Spiel VfB Stuttgart gegen 1. FC Bayern München hochhielt, in der vergangenen Woche für einen riesigen Medienrummel gesorgt. 

Mirko-Giallorenzo-bei-Bild
Sein Bild war u.a. in der Bild-Zeitung abgebildet. Die Fernsehsender von Sport 1 und Sky interessierten sich für den Fan mit dem Plakat. Bei Sport 1 kam ein Interview mit Mirko. Der Sender Sky hingegen kam nach Straßdorf und drehte auf dem Sportplatz während des Trainings, es folgten Interviews mit Mirko und seinem Trainer Alex Kasunic. Der Beitrag wurde nach dem Freitagabendspiel und nochmal vor dem Samstagspiel des VfB Stuttgart in Hoffenheim ausgestrahlt. Viele Fans versammelten sich im Vereinsheim des TV Straßdorf, um den Beitrag zu sehen. 

Der TV Straßdorf freut sich auch weiterhin auf viele Zuschauer bei den Bundesligaspielen, aber auch den Spielen der Championsleague jeweils dienstags (diese Spiele kommen nicht im öffentlichen Fernsehen). Im Vereinsheim kann man die Spiele live auf Sky mitverfolgen.


Comments